Ultimus - Online-Lexikon der musikalischen Fachbegriffe
Tumba
Turba
Turkish
Turmsonate
Tutti
Tutti alla forza
Tutti le corde
Tuttist
Tuvalu
Stichwortsuche:

Tutti

1. Der aus dem Italienischen herrührende Begriff 'Tutti' bedeutet 'alle', d.h. das Zusammenspiel des ganzen Orchesters im Gegensatz zum 'Concertino'. Siehe auch 'Ripieno'. Nicht Solo spielende Geiger werden Tuttisten genannt.
2. Tutti la forza bedeutet 'mit aller Kraft', d.h. 'ff'.
3. Tutti le corde bedeutet die Aufhebung der dämpfenden Verschiebungen am Piano.
4. Tutti an der Orgel bedeutet eine Kopplung zahlreicher Register zum 'ff'.




Neu - Suche nach Artikeln in der Wikipedia ... www.Wikipedia.de


[NEU] Musikerwitze bei schneemann produktion
© 2001 by schneemann produktion All rights reserved / Alle Rechte vorbehalten
Markenrechtlich geschützte Namen bleiben Eigentum des jeweiligen Inhabers.